Sollten Sie Ihre Domain nicht bei uns hosten, so geben Sie folgende MX Einträge an Ihren Domain-Provider weiter, damit dieser das Email-Routing einstellen kann.

in    MX    10 nospam01.metaliance.net.

in    MX    20 nospam02.metaliance.net.

in    MX    30 nospam03.metaliance.net.

in    MX    40 nospam04.metaliance.net.

 

Sollten Sie Ihre Domain bei uns hosten, werden die MX Einstellungen automatisch vorgenommen.

 

War diese Antwort hilfreich? 2 Benutzer fanden dies hilfreich (5 Stimmen)